ZFF_BG02_Blauverlauf_middle_1500px.png

Gute Praxis Digitalisierung

SHOWROOM DER KATEGORIE

Gute Praxis Digitalisierung
MEDALS_GP_solo.png
Zertifikat 2020
ZF20_LG_EZ_SP_Reintjes_Pixel.png
Bredex GmbH

BREDEX entwickelt Software und IT-Lösungen für Unternehmen aus unterschiedlichen Branchen. Beschäftigte sind für das Unternehmen Zukunftsgeber*innen, denen man gern den Freiraum und die Unterstützung bietet, um individuelle Fähigkeiten frei zu entfalten. BREDEX ist es ein Anliegen, seine jahrelange Erfahrung und Expertise mit anderen zu teilen. Deshalb bietet das Unternehmen regelmäßig Seminare und Workshops zu verschiedenen IT-Themen an. Die Anfänge der BREDEX GmbH liegen in Braunschweig, bis heute fühlt man sich dort verwurzelt. Trotz der Verbundenheit gegenüber der Region sieht man sich jedoch als global denkendes Unternehmen, das die weltweiten Entwicklungen rund um die IT-Branche in die eigenen Prozesse integriert.

ZFF_BG02_Blauverlauf_middle_1500px.png

Wir entwickeln uns stetig weiter und haben dabei immer unsere Verpflichtung gegenüber Mitarbeitern, Kunden und der Gesellschaft im Blick. Ein erfolgreicher digitaler Wandel gelingt nur, wenn alle gleichermaßen berücksichtigt werden.

ZFF_BG02_Blauverlauf_middle_1500px.png
PRAXISBEISPIEL

Digitalisierung als ganzheitliche Strategie

HANDLUNGSFELD(ER):

Digitalisierung, Führung

(Bei dem hier aufgeführten Praxisbeispiel handelt es sich um das Beispiel, für das die Organisation nach Juryentscheid ausgezeichnet wurde.)

HERAUSFORDERUNG

„Wir gestalten Ihren digitalen Wandel“ – dieser Slogan umschreibt die Unternehmensvision der Firma BREDEX. Sie entwickelt individuelle Softwarelösungen für ihre Kunden und schafft auf diese Weise einen digitalen Mehrwert. Viele Firmen stehen derzeit mehr denn je unter dem Druck, den Schritt in die Digitalisierung zu wagen. Gleichzeitig stehen sie vor der Herausforderung sie in die Tat umzusetzen. Die beschleunigte digitale Transformation birgt nicht nur rein technische Anforderungen, sondern bringt auch tiefgreifende Veränderungen des Arbeitsalltags mit sich. Dem begegnet BREDEX in seinem Weiterbildungsbereich mit dem Konzept „Erfolgreich in Zeiten der beschleunigten digitalen Transformation“: Individuelle Schulungspfade machen hier Unternehmen und ihre Beschäftigten fit für die Anforderungen der digitalen Transformation, indem sie ihnen alle aktuellen Technologien und Arbeitsweisen näherbringen.

ZFF_BG02_Blauverlauf_middle_1500px.png

UMSETZUNG

Der Geschäftsbereich „New Technology“ unterstützt Kunden dabei, große Datenmengen zu analysieren sowie aufzubereiten und auf diese Weise für Unternehmen nutzbar zu machen. Gleichzeitig erforscht dieser Bereich neue Technologien, um auch auf zukünftige Herausforderungen reagieren und die Vorteile neuester Entwicklungen nutzen zu können. BREDEX unterstützt und schult Kunden im Bereich Datenschutz und Informationssicherheit. Wichtig ist es jedoch auch, das Wissen der eigenen Beschäftigten auf dem neuesten Stand zu halten. Dafür steht ihnen ein unbegrenztes Weiterbildungskontingent zur Verfügung. Sie bekommen Zeit zum Experimentieren und zur Entwicklung innovativer Produktideen wie z.B. einem bereits implementierten digitalen Besucherbuch. BREDEX setzt zudem auf papierloses Arbeiten und – nicht erst seit Corona – auf die ortsunabhängige Zusammenarbeit.

ERFOLG

Wer, wenn nicht eine IT-Firma mit innovationsfreudigem Team und Spaß am Experimentieren, ist für den digitalen Wandeln vorbereitet? Von der Digitalberatung über die Entwicklung bis zur sicheren Nutzung und Speicherung von Daten ist es BREDEX gelungen, gemeinsam mit den Kunden den digitalen Wandel voranzutreiben. Bereits die Auszubildenen erlernen ein digitales Mindset: Statt einen unübersichtlichen Notizblock zu nutzen, entwickelt jeder Azubi einen digitalen Aufgabenplaner. Und die IHK-Abschlussprojekte umfassen Themen wie „Digitales System zur Koordination der Bewässerung von Büropflanzen“ oder „System zur Koordination und Prüfung von Wochenberichten“, um Papier zu sparen.

JURYBEGRÜNDUNG

Bereits vor Beginn der Corona-Pandemie hat die Firma Bredex intensiv an einer Digitalisierungsstrategie gearbeitet und diese fest im Leitbild fest verankert. Dabei spielen Qualifizierung und enge Einbindung der Beschäftigten eine zentrale Rolle. Vielfältige Formate bieten Zeit und Raum zum Experimentieren und zur Ideenentwicklung. Über eigene Projekte werden die Auszubildenden von Beginn an in Ihrer Eigenverantwortung gestärkt und erarbeiten sich ein „digitales Mindset“. Mit der ganzheitlichen Strategie schafft Bredex hohe Synergieeffekte für Beschäftigte, Kunden und die eigene betriebliche Wettbewerbsfähigkeit.

ZF20_LG_EZ_SP_Reintjes_Pixel.png
BRANCHE:
GRÜNDUNG:
BESCHÄFTIGTE:
ZERTIFIZIERUNG:

IT-Dienstleistungen

1964

150

MEDALS_GP_solo.png

Zertifikat 2020

PRODUKTE / DIENSTLEISTUNGEN:

BREDEX entwickelt maßgeschneiderte IT-Lösungen, betreut Kunden aus verschiedenen Branchen rund um die digitale Transformation und bietet Weiterbildungen zu Programmierung, Software-Tests und vielem mehr an.

KONTAKT:

Lindentwete 1 (Hauptstandort), 38100 Braunschweig

Telefon +49 (0) 531 24330 - 0

info@bredex.de

www.bredex.de