ZFF_BG02_Rot3_middle_1500px.png

Sozialpartnerschaftlich die Digitalisierung gestalten

SHOWROOM DER KATEGORIE

Sozialpartnerschaftlich die Digitalisierung gestalten
zertifiziert seit 2015
MEDALS_SP_6x.png
ZF20_LG_EZ_SP_Reintjes_Pixel.png
Agentur für Erwachsenen- und Weiterbildung (AEWB)

Die Agentur für Erwachsenen- und Weiterbildung (AEWB) ist seit 2006 Dienstleister und Service-Anbieter für die Erwachsenenbildung in Niedersachsen für alle anerkannten, öffentlich geförderten Einrichtungen und ihre Beschäftigten. Sie wird durch den Niedersächsischen Bund für freie Erwachsenenbildung e.V. (nbeb) getragen und agiert an der Schnittstelle zwischen Verwaltung, Wissenschaft und Praxis. Zum Leistungsspektrum gehört unter anderem die Vergabe und Überprüfung der Verwendung der öffentlichen Mittel des Landes Niedersachsen, die Beratung und Anerkennung von Bildungs- und Sonderurlaub, Informationen über zusätzliche Fördermittel und Projektfinanzierung und anderes mehr. Darüber hinaus unterstützt die AEWB die Einrichtungen bei Qualitätsentwicklung und Evaluation, (Modell-)Projekten und Fortbildungen. 

ZFF_BG02_Rot3_middle_1500px.png

Durch die Teilnahme am Zertifikatsprozess seit 6 Jahren haben wir an unseren Kommunikationswegen gearbeitet und uns dadurch untereinander besser kennengelernt.

ZFF_BG02_Rot3_middle_1500px.png
PRAXISBEISPIEL

Berufseinsteigenden gezielt auf die Sprünge helfen

HANDLUNGSFELD(ER):

Kompetenz, Demografie

(Bei dem hier aufgeführten Praxisbeispiel der Organisation handelt es sich um eine von vielen guten Maßnahmen, die in ihrer Gesamtheit Teil des Zertifizierungsprozesses sind.)

HERAUSFORDERUNG

Wie eine Altersstrukturanalyse ergab, ist die Agentur für Erwachsenen- und Weiterbildung (AEWB) stark vom demografischen Wandel betroffen. Das birgt gleich zwei Herausforderungen in sich: einerseits eine gezielte Nachwuchskräftegewinnung, andererseits die Sicherstellung des Wissenstransfers.

Dafür legte die AEWB 2013 ein neues Traineeprogramm auf, dessen Konzept im Rahmen einer Masterarbeit angestoßen und mit Geschäftsführung und Betriebsrat abgestimmt wurde. Die Absolventin wurde im Anschluss als erste Trainee in der AEWB eingestellt. Das Programm wurde im Rahmen des Zertifikats ausgebaut und verstetigt.

ZFF_BG02_Rot3_middle_1500px.png

UMSETZUNG

Die AEWB qualifiziert seit 2013 im Laufe eines Jahres Berufseinsteigende mit Hochschulabschluss für eine Tätigkeit als pädagogische Fachkraft. Der Arbeitsplatz kann in der AEWB oder in einer Erwachsenenbildungseinrichtung liegen.

Dem Programm liegt ein detailliertes Konzept zugrunde. Eine Mentorin/ein Mentor steht der/dem Trainee in allen wichtigen Angelegenheiten als Ansprechperson zur Verfügung. Zu Beginn wird ein Ausbildungsplan erstellt, der zwischen den Beteiligten abgestimmt wird und Grundlage für die Einsatzplanung ist. Mit der Mentorin/dem Mentor findet ein regelmäßiger Jour fixe statt.

ERFOLG

Das Programm hat sich als Erfolgsmodell bewährt: Die Trainees verjüngen das Unternehmen und bringen viele neue und frische Impulse mit. Sie werden zum Beispiel auch als Elternzeitvertretung und bei kurzfristigen Personalengpässen eingesetzt. Für die Altersnachfolgeplanung sind somit eine reibungslose Übergabe und der Wissenstransfer sichergestellt.

Das Programm ist 2017 in den Regelbetrieb der AEWB übergegangen. Von den Trainees sind derzeit zwei unbefristet und eine als Elternzeitvertretung in der AEWB beschäftigt.

ZF20_LG_EZ_SP_Reintjes_Pixel.png
BRANCHE:
GRÜNDUNG:
BESCHÄFTIGTE:
ZERTIFIZIERUNG:

Erwachsenenbildung

2006

ca. 41

zertifiziert seit 2015

MEDALS_SP_6x.png
PRODUKTE / DIENSTLEISTUNGEN:

Die AEWB ist die erste Anlaufstelle für Förderung und Fortbildung, Qualitätsmanagement und Beratung sowie Vernetzung, Entwicklung und Innovation in allen wichtigen Bereichen der niedersächsischen Erwachsenen- und Weiterbildung.

KONTAKT:

Bödekerstraße 16, 30161 Hannover

Telefon +49 (0) 511 300330 - 330

info@aewb-nds.de

www.aewb-nds.de